Mit dem Beginn der Rodung haben die Vorarbeiten für den Neubau an unserer Schule begonnen.

Es ist im Bereich der Schulgebäude A, C und D zeitweise mit Lärmbelästigungen zu rechnen. Das Betreten der abgesperrten Flächen ist strengstens verboten; den Anweisungen der Baufachleute ist unbedingt Folge zu leisten.